• :::24 Jahre Nachbarschaftshaus am Lietzensee

    Wir sagen Tschüss!
    Dienstag, 12.12.2017, 17:00 Uhr 
  • :::Flohmarkt von privat an privat

    Samstag, 18.11., 14-17 Uhr,
    Anmeldung ab Dienstag, 07.11., 15:00 – 18:00 Uhr
     
  • ::: Workshop: Vorträge und Tanzen für Menschen mit Krebs

    Stiftung Perspektiven für Menschen
    Die nächsten Workshops:
    02./03.12.2017 im Nachbarschaftshaus
    Sa. 10:00-16:00Uhr
    So. 10:00-14:30Uhr

    Infos siehe Gruppen und Kurse

     
  • :::Lungensport Havelhöhe - Reha-Sportgruppen

    immer Mittwochs ab 9:30 und ab 11:00 Uhr, s. Gruppen und Kurse
     
  • :::Neu! Mantra-Singen

    Montags, 16:30-18:00 Uhr, siehe Gruppen und Kurse, Musik
     
  • :::Integrationskurse Deutsch im Nachbarschaftshaus am Lietzensee

    Sprachenzentrum Berlinek
     
  • :::Tanzen für Paare und Singles

    Standard- und Lateintänze Kurse für Anfänger und Fortgeschrittene!
     
  • :::Tanzen für PatientInnen mit Krebs

    Von Walzer bis Jive – von Quickstep bis Samba…
    Mittwochs, ab 17 Uhr und ab 18:30 Uhr 
  • :::Beratung Computer und neue Medien

    Eine individuelle Beratung zu allen Fragen bzw. Problemen rund um Computer, Telefon, Handy, Smartphone, TV, Digitalkamera. Vorherige Terminvereinbarung notwendig!
     
  • ::: Café Elternzeit am Lietzensee

    Mittwochs 15:30-17:30 Uhr In Kooperation mit dem Jugendamt, Regionalteam 3 (s. "Kind & Familie")

     

Initiativen und Vereine

 

 

Herbartstr. 25, 14057 Berlin
Tel 30 30 65 -0  | Fax 30 30 65 -29

Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

 

Eltern für Integration e.V.

Dienstag 14:00 - 18:00 Uhr, 2 OG
Information und Beratung von und für Eltern mit Kindern
und jungen Erwachsenen mit Behinderungen.
Kontakt Tel.: 30 30 65 - 18
www.efiberlin.de oder Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.


Kreativwerkstattt Dynamis e.V.

Freizeitangebot für Menschen mit Beeinträchtigungen
Freitag 15:30 - 18:00 Uhr
Wir musizieren, malen, töpfern oder spielen Gesellschaftsspiele.
Auch Aussentermine stehen auf dem Programm.
Das niederschwellige Betreuungsangebot ist anerkannt und wird
gefördert durch die Senatsverwaltung für Intergration, Arbeit und
Soziales und die Pflegekassen.
Kontakt:  Conny Smolny, Tel.: 39 50 21 59
Die Finanzierung erfolgt über das Pflegeleistungsergänzungsgesetz.


Schachclub Weiße Dame e.V.

Freitag 19:00 - 24:00 Uhr
Spielabend für Erwachsene

Sonnabend 14:00 - 16:00 Uhr      nicht in den Schulferien
Training für Kinder und Jugendliche in der Peter-Ustinov-Schule, Trendelenburgstr. 1, 14057 Berlin
Kontakt Thorsten Groß, Tel.: 813 96 57
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.  oder  www.sc-weisse-dame.de


Tanzclub Royal Berlin e.V.
Donnerstag 18:00 - 22:00 Uhr
Info Hannelore Lachmann, Tel.: 342 73 24
pro Monat 25€

 

Tauschring Charlottenburg-Wilmersdorf
Bürozeiten: Montag 18:00 - 20:00 Uhr (jedoch geschlossen während der Schulferien!)
Die moderne Form der Nachbarschaftshilfe.
Der Tauschring besteht bereits seit 1997 und eine 3-stellige Mitgliederzahl nutzt die immer aktuellen Möglichkeiten. Alle, die an einem Tauschring teilnehmen, können ihre Fähigkeiten, Talente, Bildung und Waren miteinander tauschen. Vielleicht kennen Sie sich gut im Behördendschungel aus, können gut Nähen, Tapezieren oder exotisch Kochen. Oder Sie haben ein Auto mit dem Sie Kleintransporte anbieten, selbst gemachte Marmelade lässt sich ebenso tauschen - die Möglichkeiten sind unerschöpflich! Tauschringe verstehen sich als unabhängige Selbsthilfeeinrichtungen zur Entwicklung der erweiterten Nachbarschaftshilfe und der sozialen Ökonomie. Berliner Tauschringe verfolgen gleichermaßen soziale und wirtschaftliche Zielstellungen – sind aber weder soziale Einrichtungen im traditionellen Sinne noch beabsichtigen sie, ein neues wirtschaftliches Modell oder “Ersatzwährungen” zu kreieren.

Ort: Treffpunkt-Café, Seiteneingang, Info: Tel. 30 30 65-19